Ein Team – Eine Vision

Wir glauben an einer nachhaltige und Co2-neutrale Mobilität

Durch die intensive Nutzung von fossilen Energien wird der anthropogene Treibhauseffekt verursacht, welcher zu einem Klimawandel führt. Zum Vergleichsjahr 1990 nahmen in drei der vier größten Sektoren (Energiewirtschaft, Verarbeitendes Gewerbe, Haushalte und Kleinverbraucher) die CO2-Emissionen um etwa 30 % ab. Lediglich im Verkehrssektor blieben die CO2-Emissionen auf einem konstant hohen Niveau. MoviaTec ist davon überzeugt, dass auch der Verkehrssektor durch sinnvolle Lösungen nachhaltig gestaltet werden kann. Durch einen Umstieg von fossilen Kraftstoffen zu CO2-neutralen und nachhaltigen Kraftstoffen lässt sich dies realisieren. Ein entscheidender Baustein sind gasbasierte Kraftstoffe, welche ressourcenschonend und nachhaltig gewonnen werden. Dazu zählen Bio-CNG, Bio-LNG und grüner Wasserstoff. Effizient eingesetzt erlauben diese Kraftstoffe eine umweltfreundliche Mobilität, welche für Privatpersonen und Gewerbe bei vollen Komfort Fortbewegung erlaubt.

Wie schaffen wir das?
Indem wir einen einfachen Zugang zu regenerativen gasbasierten Kraftstoffen für alle schaffen.

Tanken ist in erster Linie ein Mittel zum Zweck. Kraftstoffe werden benötigt, um sich selber, andere oder Güter von A nach B zu bewegen. Daher sollten Kraftstoffe leicht zugänglich und einfach zu erreichen sein. Um eine nachhaltige und CO2-neutrale Mobilität zu ermöglichen, muss es allen möglich sein, diese Kraftstoffe zu erhalten. Dies sollte ohne einen Mehraufwand erfolgen und so einfach wie möglich gestaltet werden, damit Privatpersonen, Verkehrsbetriebe und Gütertransporte mit der Zeit schreiten können.

Indem wir ein kundenfreundliches und sicheres Tankerlebnis bieten.

Ein Bedürfnis, welches an jeglicher Tankstelle erfüllt werden muss, ist das Sicherheitsempfinden. Egal wie sicher eine Tankstelle sein mag, wenn es zischt und quietscht kann es ein Gefühl von Unsicherheit erzeugen. Wenn die Ursachen der Geräusche und die Prozesse des Tankvorganges erklärt werden, entsteht ein Verständnis und die unbegründeten Ängste schwinden. Informationen sollten für den Kunden zugänglich gemacht werden- Somit kann aus Tanken ein Tankerlebnis werden, bei dem man mehr als nur Kraftstoff mitnimmt. Vorgänge, wie zum Beispiel der Bezahlvorgang, sollten möglichst einfach und unkompliziert gestaltet und auf den Kunden ausgerichtet werden.

Wir übernehmen Tankstellen für gasbasierte Kraftstoffe.

Oftmals lassen sich Tankstellen aufgrund hoher Betriebskosten und einem zu geringen Absatz nicht wirtschaftlich betreiben. Wir übernehmen nicht rentable Tankstellen, um das Tankstellennetz aufrecht zu erhalten und eine gute Erreichbarkeit zu wahren. Durch eine Trennung der Aufgabenbereiche und einer Spezialisierung ist es möglich, eine Tankstelle wirtschaftlich zu gestalten und dadurch den Zugang zu alternativen gasbasierten Kraftstoffen zu garantieren.

Wir betreiben ein hochverfügbares Tankstellennetz für regenerative Kraftstoffe.

Uns liegt es nahe, hochverfügbare Tankstellen unseren Kunden zu bieten. Dazu zählt neben ordnungsgemäßen und fristgerechten Wartungen auch schnellstmögliche Instandsetzungen bei unvorhergesehenen Ereignissen. Sollten umfassende Arbeiten an einer Betankungsanlage durchgeführt werden müssen, wird das im Vorfeld mit den Partnern und Kunden abgesprochen. Herausforderungen werden mit einer möglichst hohen Transparenz angegangen.